Viele neue Gesichter beim MaM

MaM, so heisst der „Mittagstisch am Montag“ (12.00-13.30 Uhr) im open office. Anfangs Dezember 2015 gestartet, spricht sich das Angebot langsam herum. Am vergangenen Montag sassen 13 Personen um unseren Mittagstisch. Aus der Schweiz, aus Kroatien und Portugal. Heute waren das erste Mal sieben syrische Männer aus Diessenhofen und Umgebung beim Essen dabei. In gebrochenem Deutsch hörten wir Fluchtgeschichten und vom Leben in Syrien, als es noch ruhig war. Wir sahen Handyfotos von teuren Shishas (Wasserpfeifen), weil die handgemacht sind und ein Prestigeobjekt. Und wir sahen Fotos von Familienangehörigen, die noch nicht angekommen sind.

Der Töggeli-Kasten und der Ping-Pong Tisch waren dauerbesetzt und Jäggis kleine Tochter dauerbekuschelt. Wir staunten, dass beim Abwasch jeder dem anderen geholfen hat. Einfach so, ohne darum gebeten worden zu sein. Ein überschwänglicher Abschied folgte, als würde man sich schon laaange kennen. Und so zogen unsere neuen Freunde direkt los zum Deutschkurs. Wir freuen uns auf den kommenden Montag!

إلى اللقاء